Drucken

Candlesticks

Candlesticks

Candlesticks

Ein aus Japan stammende Technische Analyse aus dem 16. Jahrhundert. Verschieden Formationen können direkte Kauf- oder Verkaufssignale  

Kerzen-chart zeigen die Eröffnung, das Tief, das Hoch, und die Schlusskurse in einem Format, dass den modernen Tagesbalken-Charts sehr ähnlich ist.

Eine Kerze kann in jeder Zeitebene angezeigt werden

z.B. 5 min., 30 min., 1Stunde, 4 Stunden, ein Tag, eine Woche usw.

Wir stellen hier einige Formationen vor, weit nicht alle, aber auch hier empfiehlt sich ein Buch.

Da Candlestick-Charts die Verbindung zwischen Eröffnungs-, Tief-, Hoch-und Schlusspreisen anzeigen,

Die Bewegung vom Eröffnungskurs zum Schlusskurs bildet den Kerzenkörper). Der Kerzenkörper ist schwarz, wenn der Schlusskurs unter dem Eröffnungskurs liegt, und der Tagesverlauf somit negativ war. Liegt der Schlusskurs oberhalb des Eröffnungskurses, ist der Kerzenkörper weiß. RTW verwendet für Positive Kursbewegungen die grünen eigenen Grünen Körper und für Negative einen roten Körper.

Die Kursbewegungen unterhalb und oberhalb des Kerzenkörpers werden als Schatten bezeichnet. Es gibt noch andere Bezeichnungen für den Schatten. So wird die Linie oberhalb des Kerzenkörpers bis zum Höchstkurs auch Docht genannt. Unterhalb des Kerzenkörpers bis zum Tiefkurs bezeichnet man als Lunte. Je nachdem, wie weit die Höchst- beziehungsweise Tiefstkurse vom Kerzenkörper entfernt sind, sind die Schatten entsprechend lang oder kurz.

 

1822direkt