Drucken

Die größten Fehler von Einsteigern

Die größten Fehler von Einsteigern

Die größten Fehler von Einsteigern
  • Fehlende Fachkenntnisse
  • Geld- und Risikomanagement.
  • Gefühle und Emotionen abschalten können

 „Übung macht den Meister“ 

Das gilt auch beim Traden. Praxiserfahrung ist deshalb unabdingbar für erfolgreichen Handel. Doch keine Angst: dazu muss kein eigenes Geld eingesetzt werden. Broker im Forex-, CFD- und Aktienbereichstellen ihren Kundinnen und Kunden kostenfreie Demokonten zum Testen zur Verfügung. Eine kurze Registrierung genügt, dann können Interessenten das Konto mit Spielgeld für einen bestimmten Zeitraum nutzen und am echten Markt mit realen Kursen handeln. Trader sollten mit dem Account sowohl Strategien, als auch Bedienung und Navigation der Software testen. Beim echten Trading müssen Klicks innerhalb von Millisekunden erfolgen. Der Umgang muss intuitiv sein.

 

728x90